November 2011 – Vorbereitung des 11. OAFCN Seminars

Kunde: Europäisches Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF) und Zollkriminalamt (ZKA)

Aufgabe: Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung des Seminars in Berlin

Zeitraum: 1 Monat

Inhalt:

Das 11. OAFCN Seminar findet vom 30. November bis 03. Dezember 2011 in Berlin statt und steht unter dem Motto „The Power of picture“ (Die Kraft der Bilder).

Das OLAF-Netz von Kommunikationsbeauftragten (OAFCN) spielt eine Schlüsselrolle bei der Information der Öffentlichkeit über die Bedrohung durch Betrugsdelikte zum Nachteil der finanziellen Interessen der EU, über die Auswirkungen solcher Delikte und über die Maßnahmen nationaler und europäischer Ermittlungsbehörden zu ihrer Bekämpfung.
Hauptzweck des OAFCN ist die Prävention von Betrugsdelikten durch „freien Informationsfluss“ („vorbeugen ist besser als heilen“). Dazu arbeitet es mit seinen Mitgliedern (den nationalen operativen Partnern des OLAF) in der EU eng zusammen.

Das 11. OAFCN Seminar wird vom Zollkriminalamt in Köln, dem Bundesministerium für Finanzen  in Berlin und dem Europäischen Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF) in Brüssel organisiert und steht unter der Schirmherrschaft von Bundesfinanzminister Schäuble.

Zu dem Treffen werden ca. 100 Ermittler, Informationsexperten, Prüfer von EU-Fonds, Juristen und andere Beamte aus den Mitgliedsstatten der Europäischen Union erwartet.


 

Leave a Comment