Medientraining

MEDIENTRAINING

An wen wendet sich das Medientraining?

Das Medientraining ist, wenn man es genau betrachtet, für jeden von Nutzen. Sie sind mit ihrer Art der Kommunikation nicht zufrieden? Sie haben Lampenfieber bei öffentlichen Auftritten? Sie hätten gern eine gewinnende Ausstrahlung und ein offenes Zugehen auf Menschen. Sie wollen Ihre Firma in 30 Sekunden präsentieren oder in einer Krisensituation die richtigen Antworten finden? All das kann man erlernen, denn es ist in jedem von uns vorhanden.

Für welches Medientraining entscheiden Sie sich?

1.  Integrales Training mit der Kamera und dem Mikrofon

Schon allein der Effekt, das Sie sich selbst sehen und hören, bewirkt Wunder. Denn Sie sehen und hören, was in Ihnen steckt. Wir arbeiten mit den Stärken, die jeder von uns hat. Dadurch treten Ihre Schwächen in den Hintergrund. Der integrale Ansatz fußt auf dem Prinzip der Integration und geht von der Ganzheit des Menschen aus (Quelle: Der integrale Ansatz – neues Denken und Handeln).

2. Integrales Medientraining für Pressesprecher

Dies ist ein mit der Bundeszollverwaltung entwickeltes Modul für Pressesprecher von Behörden, Instiutionen und Unternehmen. Die sehr praktisch ausgerichtete Schulung orientiert sich an den Grundformen der Arbeit eines Pressesprechers: Statement, Interview, Reportage, Krisenmanagement. Bei dieser 2-tägigen Ausbildung werde ich von einem Kamera-Trainer und einem Voice-Trainer unterstützt. Der integrale Ansatz vermittelt die Hauptperspektiven der wahrzunehmenden Realität. Dabei geht es um die vier Dimensionen des Mensch-Seins, diese perspektivisch aus dem „Beobachter“, der Wesens-Mitte wahrzunehmen und zu integrieren (Quelle: Der integrale Ansatz – neues Denken und Handeln).

3. Integrales Medientraining für Persönlichkeiten und Führungskräfte

Dies ist ein mit der Bundeszollverwaltung entwickeltes Modul für Persönlichkeiten und Führungskräfte von Behörden, Instiutionen und Unternehmen. In einem 1- oder 2-tägigen Seminar erlangen Sie ein Grundverständnis für die Arbeit mit Medien. Die praktischen Übungen helfen Ihnen, Sicherheit und Ausstrahlung vor der Kamera und dem Mikrofon zu erlangen. Auch hier werde ich von einem Kamera-Trainer und einem Voice-Trainer unterstützt. Die Schulung und Anwendung aller uns Menschen zur Verfügung stehenden Intelligenzen und der Nutzung der daraus resultierenden Synergien erweitert das Spektrum der Wahl, Entfaltungs- und Handlungsmöglichkeiten der Menschen um ein Vielfaches (Quelle: Der integrale Ansatz – neues Denken und Handeln).

Was erwartet Sie, wenn Sie sich für ein integrales Medientraining entscheiden?

30 Jahre Arbeit als Journalist – das sind 30 Jahre im Dialog mit Menschen. In dieser Zeit habe ich gelernt, mich auf meinen Gegenüber einzustellen, ihm Wertschätzung entgegen zubringen und ihm zu zuhören.

„Der Mensch ist das Maß aller Dinge“ (Protagoras)